Naglfar- Das Schiff der toten Götter (Mikael Lundt)

Veröffentlicht am 23. Juli 2021 um 09:44

Rezension von Noémi

Im Bergbaukomplex Svea II wurde ein großer Fund gemacht. Am 19. August (eines unbekannten Jahres) gelangen zwei Männer beim Inspizieren des Fundes in einen eisigen Schacht, wo sie auf ein bestimmtes Schiff treffen. Diese hat eine komische Wirkung auf einen der Männer. Er wird verrückt und tötet seinen Kollegen. 

Woran könnte das wohl liegen? Was befindet sich dort unten, was eine so gravierende Auswirkung auf eine*n haben könnte?

Das will auch ein internationales Forscherteam herausfinden. Die Archäologin Anika ist Teil dieses Teams. Sie erfahren vieles über das Schiff, darunter Dinge die sie nicht erwartet hätten…

🏔️🏔️🏔️

,,Naglfar- Das Schiff der toten Götter’’ von Mikael Lundt muss wohl zu einen der spannendsten Bücher gehören, die ich je gelesen habe. Es ist sehr packend und man erfährt immer wieder was neues, was das ganze dann einfach noch spannender macht, als vorher. Auch so zum Aspekt des Lernens, gibt es was im Buch. Also so richtig coole Fakten. Ich fand vorallem die zu den Runen sehr interessant.

🏔️🏔️🏔️

Auch die Charakter fand ich super. Wie sie halt zusammengearbeitet hatten, ihre Persönlichkeiten etc. Vor allem fand ich es toll, dass das internationale Forscherteam von der Dynamik und von den ,,Rollen’’ her so aufgebaut war, wie ich mir so ein Team vorstellen würde.

🏔️🏔️🏔️

Als ich das Buch gelesen habe, fühlte ich mich auch dabei, als ob ich ein Teil des Forscherteams wäre. Obwohl es nicht in der ersten Person geschrieben wurde.

🏔️🏔️🏔️

Zum Schreibstil: Dieser war schon recht schön, er war jetzt nicht poetisch oder so, aber ich finde den Schreibstil zu diesem Buch passend. Es gab stellen, da fand ich es ganz leicht holprig, aber alles in allem war es flüssig und verständlich geschrieben.

🏔️🏔️🏔️

Alsoooo… Mögt ihr Thriller und Mythologie? Wollt ihr mal eine Kombination von beidem versuchen? Dann empfehle ich euch dieses Buch zu Lesen!



Autor: Mikael Lundt

Seiten: 324

Genre: Thriller; Mythologie

Erscheinungsdatum: 17. Juni 2021

Disclaimer: Alle Rechte zum Cover liegen beim Autor.


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Skyler
Vor einem Jahr

Hey!
Das sieht nach einem wirklich gutem Buch für die Sommerferien aus!
Ich liebe Mythologie mit ein bisschen Spannung!
(Okay ich mag auch viele, viele andere Genres, aber...)
Vor allem interessiert mich dieser "Verrückte" und natürlich die Fakten über dieses Thema.
Danke für diese Buchempfehlung!😜

Viele Grüße Skyler