One of us is Lying (Karen M. McManus)

Veröffentlicht am 14. März 2022 um 18:05

Rezension von Noémi

Fünf Schüler*innen beim Nachsitzen an der Bayview Highschool. Einer von ihnen wird ermordet.

Der Name dieser Person ist Simon, der Urheber einer Gossip-App an der Highschool. Jeder kann Opfer dieser App werden. Vorallem die vier, die auch beim Nachsitzen anwesend waren, standen im Mittelpunkt und das alles nur wegen einer kleinen Gossip-App.

Das ganze vor dem Fazit

Ich fand diese Buch an sich ganz gut verfasst und auch sehr flüssig geschrieben, dass Problem hatte ich aber eher mit der Spannung, da ich schon am Anfang wusste wer der Täter ist, wodurch die Spannung dann ein bisschen genommen wurde. Auch finde ich wurden manche Szenen und Sachen komisch umgestezt.

Dennoch stellt sich die Frage des ''Wie's'':

Wie wurde Simon umgebracht bzw. woran genau lag es denn? Wieso ausgerechnet er am Ende? Oder war da mehr im Spiel als gedacht?

Ich glaube ich spoilere ein bisschen zu viel also hör ich lieber mal auf. Schauen wir uns die fünf Hauptcharaktere und ihre Merkmale an...

Die Charaktere...

Simon ist, wie wir schon wissen, das Mordopfer und Urheber einer Gossip-App, wodurch er sich viele Feinde gemacht hat.

Dann haben wir da noch die vier Verdächtigten: Bronwyn, dass Genie der Gruppe, wie man sagen könnte. Addy, die ich die ganze Zeit Abby nenne, weil die Ds in meinen Augen Bs sind, und die auch die auch eine Homecoming-Queen ist. Nate, der Drogendealer, aber doch ein eigentlich sympathischer Charakter. Und last but not least haben wir Cooper, den Baseball-Star der Gruppe.

Im Großen und Ganzen fand ich viele Charaktere sympathisch, außer Simon, vorallem wie er sich zum Anfang des Buches benahm, zum Ende hin tat er mir aber schon etwas Leid...  Der zweite Charakter, den ich nicht Leiden konnt war Jake, der Freund von Addy. Er ist ziemlich aggressive und ja... habe ihn einfach nicht wirklich gemocht.

Fazit

Jetzt stellt sich die große Frage: Ist das Buch empfehlenswert?

AUF JEDEN FALL. Es ist schon auch noch Spannend, selbst wenn vieles sehr deutlich ist.

Disclaimer: Alle Rechte zum Cover liegen beim Verlag.


« 

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Erstelle deine eigene Website mit Webador