Mein zweitliebstes Buch, das Original in einer anderen Sprache verfasst wurde (Noémi)

Veröffentlicht am 1. Februar 2021 um 16:02

Das Buch, das mein zweit liebstes Buch ist, wurde erstmals in Ungarisch verfasst, später wurde es dann auch in andere Sprachen, wie Deutsch oder Englisch, übersetzt. Aber meiner Meinung nach ist es am besten ein Buch in der original Sprache zu lesen, aber man kann ja halt nicht alle Sprachen verstehen...

 

Das Buch heißt "A Pál utcai fiúk" oder "Die Jungen der Paulstraße" von Molnár Ferenc, handelt von zwei Jungengruppen in Budapest, die immer mal wieder miteinander streiten. Nemecsek Ernő will einer dieser Gruppen zugehören, was ihm dann auch gelingt, er erlebt dann mit den anderen Mitglieder, von denen auch manche seine Klassenkameraden sind, viele "Abenteuer".

Es ist ein tollesBuch das sich vorallem um den Zusammenhalt und Freundschaft dreht, sowie die Rivalität zwischen zwei Gruppen. Es ist ein interessantes und lustiges Buch. Ich finde man muss es einfach gelesen haben, egal ob jung oder alt. Dieses Buch erzählt nämlich eine wunderbare Geschichte.

 


«   »

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Erstelle deine eigene Website mit Webador